Monatsarchiv: Juni 2015

Robin Hood’s Bay

Nochmal ging es durch verschiedene Moore Farndale Moor, High Blakey Moor, Danby High Moor und Glaisdale Moor. Da der Coast to Coast zusammen mit dem Cleveland Way durch die Moore ging, war hier der Weg bestens markiert. Advertisements

Veröffentlicht unter Allgemein | 4 Kommentare

Keld

Über die Hälfte meines „Coast to Coast“ Weges ist bereits gelaufen. Im unscheinbaren Ort Keld mit 26 Einwohner steht in meiner Wanderkarte „Half Way Point“.

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

St. Bees

Am Morgen scheinte gleich mal die Sonne, aber ein kalter Westwind blies von der Irischen See. Aus Tradition wird ein Stein vom Strand der Westküste zur Ostküste getragen.

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Bowness-on-Solway

Der 5.Tag endete mit einer Wind- und Regenschlacht. Völlig durchnässt kam ich Abend am vorletzten Ort des Hadrian’s Wall an. Vom Wall ist auf den letzten 30 km nichts zu sehen.

Veröffentlicht unter Allgemein | 3 Kommentare

Hadrian’s Wall

Man braucht schon etwas Geduld und ca.30km von bis endlich der Orginal Hadrian’s Wall zu sehen ist. Dann aber ist man beeindruckt von der mächtigen Mauer die von den Römer vor knapp 2000 Jahren gebaut wurde.

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Wallsend / Newcastle

Es ist schon seltsam wenn ein Gast im Hostel nur mir einer Kamera, einem Handy und dem Geldbeutel eincheck. Manche meinen ja, mehr braucht man nicht, aber mir war es zu wenig.

Veröffentlicht unter Allgemein | 5 Kommentare