Guesthouse

Jeden Tag gegen 15:00 Uhr stellt sich die Frage wo schlafen wir heute Nacht? Dann beginnt die Suche nach einem Quartier.

 Vorher wurde der Bereich wo dies sein könnte etwas eingegrenzt. Dann wird auf der Straße jeder der des Weges kommt befragt. Manchmal mit mäßigem Erfolg, weil sehr wenig Koreaner Englisch sprechen. Einmal war im Nordosten der Insel bei Byeolbagjn kein Zimmer mehr zu bekommen. Es blieb uns gar nichts anderes übrig, als mit dem Bus zurück zufahren. 

Um am nächsten Tag wieder zum Ausgangspunkt zu fahren.Zu unserem Pech war dieser Tag auch noch der heftigste Regentag vom Morgens bis in die Nacht hatte es ununterbrochen geregnet. 

Beim Wandern ist man doch sehr der Witterung ausgesetzt.

Ein Lichtblick bei all den Widrigkeiten ist, wenn wir dann unerwartet auf freundliche und höfliche Gastgeber stoßen. Die dann auch noch ein tolles Abendessen zaubern.

Das Essen hier an der Küste besteht fast ausschließlich aus Fisch und Meeresfrüchten. Auf Schritt und Tritt wird Fisch angeboten, dass wir uns schon nach Pasta und Pizza sehnen. Ich gestehe wir waren schon bei McDonald.

getrocknete Tintenfische 

Advertisements

Über Joschi

Mit diesem Blog versuche ich ein Tagebuch über meine Wanderung auf verschiedene Trail´s zu schreiben. Wahrscheinlich wird dies lückenhaft oder zeitlich versetzt geschehen, da ich nicht überall einen Empfang habe. Lange Wanderungen auf Pilgerwegen durch Europa haben mir schon etwas an Erfahrung gegeben, jedoch ein neuer Trail ist wieder eine neue Herausforderung. Von vielen Faktoren ist dies abhängig, wie Verpflegung, Wetter, Kondition, Gesundheit und noch ein bischen Glück gehört auch noch dazu.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Guesthouse

  1. Michael schreibt:

    You replied to this comment.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s