Jeju

Hallo,ich bin dann mal weg.

Dieses mal bin ich in Asien beim Pilgern mit Rita und Peter aus Untermeitingen.Von München nach Seoul waren wir in knapp 12 Std. müde am Zwischenziel angekommen.

Eilig ging’s zur Bahn um zum nächsten Flughafen in Seoul, Gimbo zu kommen (40min mit der S-Bahn). Von dort ging unser Weiterflug zum Ziel nach Jeju.

Es ist gar nicht so einfach das gebuchte Hotel zu finden, wenn man nicht mal die korianische Schriftzeichen entziffern kann – wo es lang geht.

Wenn wir jemanden auf der Straße nach der Adresse fragten, waren wir sofort von Leuten jeden Alters umringt und jeder wollte helfen. Aber irgend wann waren wir doch im richtigen Hotel.

Unser 1.Pilgertag begann nach einem Gottesdienst in einer kath.Kirche und führte der Küste entlang . 

Immer wieder trafen wir auf Spuren des Buddhimus mit großzügigen Tempeln. 

Man wird immer wieder mit fantastischer Fernsicht belohnt, wenn man die kurzen aber steilen Vulkanhügel hochgeht. 

Nach einem kurzen Überblick folgen weitere Fotos.

Advertisements

Über Joschi

Mit diesem Blog versuche ich ein Tagebuch über meine Wanderung auf verschiedene Trail´s zu schreiben. Wahrscheinlich wird dies lückenhaft oder zeitlich versetzt geschehen, da ich nicht überall einen Empfang habe. Lange Wanderungen auf Pilgerwegen durch Europa haben mir schon etwas an Erfahrung gegeben, jedoch ein neuer Trail ist wieder eine neue Herausforderung. Von vielen Faktoren ist dies abhängig, wie Verpflegung, Wetter, Kondition, Gesundheit und noch ein bischen Glück gehört auch noch dazu.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s